Nordic-Walking-Nettetal © Alle Rechte vorbehalten

Nordic Home.
Nordic Walking.
Kurse.
Geführte Touren.
 Anmelden.
Über mich....
Impressum.
Nordic Home.Nordic Walking.Kurse.Geführte Touren. Anmelden.Über mich....Impressum.

Nordic Walking Nettetal   mit jedem Schritt mehr Wohlbefinden

Martina Waltering

 

Telefon: 02153 9529068

Mobil: 0174 1044127

 

eMail: info@nordic-walking-nettetal.de

Tour 1 - De Wittsee

Duft- und Kräutergärten zu sehen. Eine besondere Attraktion am Naturschutzhof ist der 8 Meter hohe Lebensturm. Er bietet Insekten, kleinen Säugetieren sowie einheimischen Vogelarten Unterschlupf. Sicher finden Sie hier Anregungen für ihren heimischen Garten.

Anschließend gehen wir vorbei an Weiden und Ackerland  durch  ein Waldstück zum Ufer des De Wittsee. Jetzt stoßen wir auf eine ca. 10 ha große, neu angelegte Schilfröhrichtfläche. Hieraus wird ein neues Niedermoor entstehen. Entlang des Ufers können wir jede Menge Tiere beobachten.

Die Weiden der schottischen Hochlandrinder sind die ersten Vorboten auf den Landschaftshof Baerlo. Jetzt kann man in der Ferne die Beobachtungskanzel des Landschaftshof sehen. Endlich angekommen, erwartet uns ein Stück typisch niederrheinischer Kulturlandschaft mit Kopfweiden, Obstwiesen und Flachskuhlen.

Hier erfahren wir auch wie der Kiependraeger zu seiner Kiepe kam.

Nach der ausgiebigen Besichtigung in Baerlo, gehen wir das letzte Stück Weg zurück zu unserem Startpunkt am Quellensee.

Diese Tour ist auf Grund der Wegführung besonders gut für Familien mit kleineren Kindern geeignet. Es ist kein Problem die Kinder mit Fahrrad oder Tretroller mitfahren zu lassen.

Die ca. 6 km lange Strecke, die vorbei am Ferkesbruch  über Sassenfeld zum Naturschutzhof am De Wittsee führt, ist besonders reizvoll. Am Naturschutzhof angekommen bietet sich die Möglichkeit bei einem Rundgang  die Natur aktiv und bewusst zu erleben. Vor Ort gibt es Teiche, Biotope, Heil-,

Wegstrecke ca. 6 km

 

Naturschutzhof

 

Landschaftshof